Title

Industrie

Seit gut 40 Jahren ist die Unternehmerfamilie BAUM direkt, wie auch indirekt, an Unternehmungen beteiligt. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Industrie. Wesentliche Beteiligungen wurden bzw. werden insbesondere in den Industriezweig der Automobilzulieferindustrie getätigt.

Ein zentrales Beispiel hierfür spiegelt die Galvanotechnik Baum GmbH wieder, welche 1977 von Helmut Baum gegründet wurde und von 2002 bis 2015 durch seinen Enkel Nicolai A. J. Baum im Rahmen seiner Geschäftsführung weiter ausgebaut wurde. Unter Nicolai A. J. Baum expandiert das Unternehmen stetig, so dass innerhalb von 10 Jahren weit über 30 Mio. € in Anlagen und Gebäude investiert und 500 weitere Mitarbeiter eingestellt werden können.

2015 / 16 verkauft Hr. Nicolai A. J. Baum die mit 70 % Eigenkapital starke und innovative Gesellschaft, an ein börsennotiertes Unternehmen. Hr. Nicolai A. J. Baum ist darüber hinaus von 2010 - 2015, sowie 2017 Vorsitzender Geschäftsführer der GtOberflächen GmbH im Vogtland, welche 2013 die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zur Grundsteinlegung zum Bau der leistungsfähigsten und modernsten Gestellanlage Europas im Bereich der Galvanisierung, empfangen durfte.

Seit 2017 ist Nicolai A. J. Baum als CEO der KAP Surface HOLDING für den Auf- und Ausbau der Oberflächensparte des international tätigen KAP - Konzerns verantwortlich. Die KAP Surface Techolgies macht dabei mit ihren rund 80 Mio. € Umsatz und knapp 1000 Mitarbeitern im Bereich der Oberflächenveredelung bereits in ihrem zweiten Jahr nach Gründung einen beachtlichen Marktanteil in dessen Branche aus und wird diesen weiter ausbauen.

Vita Nicolai A. J. Baum

Geb. 02.03.1982 in München

Verheiratet, 2 Kinder

Nach Absolvierung der 13. Jahrgangsstufe der Rudolf Steiner Schule in München, schließt Nicolai A. J. Baum bereits nach 2 Jahren seine Oberflächenbeschichtungsausbildung bei MTU Aero Engines als bester Galvaniseur Deutschlands ab.

Parallel absolviert er das Abendstudium „technische Betriebswirtschaft“ und lediglich 2 Jahre später wird die Weiterbildung zum Meister der Galvanotechnik erfolgreich abgeschlossen.

2002 zieht Nicolai A. J. Baum von Bayern nach Sachsen und arbeitet sich in die Belange der Geschäftsführung bei Galvanotechnik Baum ein. Wenig später übernimmt er die Aufgaben des Firmengründers und Großvaters Helmut Baum gänzlich als alleinvertretungsberechtigter geschäftsführender Gesellschafter.

In den darauffolgenden Jahren wird sein Engagement mit zahlreichen Preisen, wie den sächsischen Umweltpreis, den europäischen EMAS Umwelt Preis, den Unternehmerpreis der Wirtschaftsregion Süd-Westsachsen und Weiteren honoriert.

Seit 2011 ist Nicolai A. J. Baum zum offiziellen Botschafter des Erzgebirges ernannt und vermittelt die Vorteile dieser (Wirtschafts-)Region über die Grenzen hinaus. Dieses Engagement mündet 2013 in den Besuch der Bundeskanzlerin Angela Merkel in einen seiner sächsischen Fabriken.

2015 verkauft Nicolai A. J. Baum seine verbliebenen Anteile an der Galvanotechnik Baum GmbH und legt in diesem Zuge Ende 2015 seine Geschäftsführung von Galvanotechnik Baum, Galvanotechnische Oberflächen GmbH, Gt Oberflächen Slovakia sro., nieder.

Im Herzen fühlt sich die Unternehmerfamilie BAUM auch weiterhin der Galvanotechnik eng verbunden.

2017 übernimmt Nicolai A. J. Baum die Geschäftsführung der durch den KAP Konzern neu gegründeten Oberflächensparte KAP Surface HOLDING und verantwortet damit u.A. die Integration von Gt Oberflächen, MvD und OfT.

2018 ist die KAP Surface Technologies mit ihren 80 Mio. € Umsatz und beinahe 1000 Mitarbeitern bereits ein wesentlicher Marktteilnehmer in der Oberflächenbranche.

Hr. Baum ist darüber hinaus Geschäftsführer weiterer eigener Besitz- und Beteiligungsgesellschaften.

Kontakt: NAJB Beteiligungsgesellschaft mbH

Consulting

Wir beraten Sie gern!

Ob Firmenneugründung, Erstellung von Business- oder Budgetplanungen, Aufbau eines funktionierenden Vertriebsnetzes, Beantragung von Forschungs- oder Förderzuschüssen, Einführung eines funktionierenden Qualitätsmanagementsystem ( incl. Vorbereitung auf Zertifizierung nach ISO 9001 oder ISO TS 16949 ) oder auch Umweltmanagementsystems ( incl. Vorbereitung auf Zertifizierung nach EMAS ). Mit allen diesen Themen sind Sie bei uns richtig.

Gerne begleiten wir auch Ihre Personalpolitik aktiv und helfen bei Schulungen, Moderationen, Projektworkshops und dergleichen. Und weil alles ohne Werbung nicht funktioniert, unterstützen wir Sie gerne beratend oder auch als aktive ( Handels- ) Vertretung direkt jeder Zeit!

Kontakt : Phalanx Deutschland GmbH

Immobilien

Unser durchaus konservativ veranlagtes Engagement fokussiert sich seit Jahren auf werthaltige Immobilien
in Ballungszentren Bayern und Sachsens.
Eigenkapitalgetrieben investieren wir idR. Bankenunabhängig ausschließlich für eigene Gesellschaften und Vermögensanlagen.
Einen Schwerpunkt legen wir dabei auf die Landeshauptstadt Dresden, wie auch München.
Ausgewählte Objekte sehen Sie im oberen Bereich.

Kontakt

Der zentrale Sitz der Baum Group befindet sich am Alexander-Puschkin-Platz 1 in Dresden. Über die große Steintreppe des Stadtschlosses gelangt man direkt zu den Räumlichkeiten in der Eremitage.

Baum Group
Alexander-Puschkin-Platz 1
01127 Dresden

Telefon: +49 (0) 351 85096501
Fax: +49 (0) 351 85096503

Ansprechpartner vor Ort:

Sophia Schmidt
Assistentin von Nicolai A. J. Baum
E-Mail: sophia.schmidt@najb.de

Nachricht an Sophia Schmidt